Politik „hautnah“

In den letzten Wochen hatte ich zwei mal die Gelegenheit, hinter die Fassaden von Thüringer Regierungsinstitutionen zu schauen.

So war ich am 25.05.2007 im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei an der Festveranstaltung zum fünfjährigen Bestehen der Thüringer Ehrenamtsstiftung beteiligt. Über 100 Gäste nahmen daran teil, darunter der Ministerpräsident Dieter Althaus und der Sozialminister Dr. Klaus Zeh. Eindrücke von dieser Veranstaltung gibt es bei der Ehrenamtsstiftung.

Gestern nutzte ich die Gelegenheit des „Tag der offenen Tür“, um dem Thüringer Landtag einen Besuch abzustatten. Rund um das und in dem Landtagsgebäude gab es jede Menge Infostände, Bühnen, Diskussionen und Veranstaltungen und das Besucherinteresse war sehr groß. Jedoch hatte ich den Eindruck, dass die meisten Infostände auf wenig Interesse stießen, denn viele waren verwaist. Voll war es dagegen im Restaurant und an den Bratwursttänden vor dem Haus ;-) Im Plenarsaal gab es einen Redewettbewerb junger Leute, von dort stammt nebenstehendes Foto. Leider hatten danach die Akkus meiner Kamera den Geist aufgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.