Nächster Stop: Stuttgart

Die Weichen sind gestellt und es geht gerade in die heisse Phase. Am Wochenende geht’s mit Sack und Pack nach Stuttgart. Ca. 70 Prozent des Haushalts sind verpackt und demontiert. Wie bei jedem Umzug bin ich immer wieder überrascht, wieviel Kram sich in einem Haushalt ansammeln kann. Ab nächster Woche heisst es dann Sauerampferweg statt Storchmühlenweg, Plieningen-Steckfeld statt Mühlenviertel, Spätzle statt Bratwurst und Schwäbisch statt Thüringisch. Aber die neue Umgebung bringt bestimmt viele neue Eindrücke, Erlebnisse und Bekanntschaften. Ich bin gespannt auf den Webmontag und die TYPO3 Usergroup in Stuttgart und freue mich auf neue Kontakte.

2 Kommentare

  1. Hallo ihr beiden. Wir wuenschen euch nicht nur ein wunderbares Jahr 2008, sondern ganz besonders eine sehr schoene und erfolgreiche Zeit in eurer neuen Heimat. Ganz liebe Gruesse aus Wellington Anne-Kathrin und Michael

  2. Hallo Harald, wünsche Dir alles Gute zum neuen Jahr und zum neuen Umfeld. Im Neuen liegt die Kraft. Viel Spass, Glück und Erfolg in der schwäbischen Heimat. Viele Grüÿe Kurt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.