CMT 2015 Inspiration für weitere Reisen

Wir sind zwar gerade erst zurück gekommen von unserer knapp vierwöchigen Indien-Reise. (Ein Bericht muss hier auf jeden Fall noch folgen.) Aber da wir die Messe Stuttgart ja quasi direkt vor der Tür haben und da ich auch noch bei André zwei Eintrittskarten gewonnen habe (vielen Dank!), waren wir heute (erstmals) auf der CMT in Stuttgart. Das ist die weltgrößte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Alle neun Messehallen waren gefüllt, zu großen Teilen mit Wohnmobilen und -Anhängern, aber zur Hälte auch mit jeder Menge informativen Ständen von Reiseregionen und -anbietern. Im Kongresszentrum gab es außerdem noch eine Reihe von Vorträgen und Filmen zu sehen.

cmt15_banner_stat_234x60

Wir sind also heute dort gewesen und haben uns zunächst zwei Vorträge über Südafrika und Australien (Queensland) angehört. Dann haben wir einen kurzen Blick auf ein paar Wohnmobile geworfen, nur um mal zu sehen was es da so gibt. Es ist alles dabei, vom einfachen Minibus bis hin zu rollenden „Villen“. Danach sind wir durch die Hallen gestreift und haben uns an verschiedenen Stellen mit Katalogen und Broschüren eingedeckt.

Wenn man ohne konkretes Ziel zu der Messe geht, empfand ich es jedenfalls als etwas schwierig, sich neue Inspiration zu holen. Die Angebote sind einfach zu viel und man kann sich gar nicht entscheiden ;) Wenn man jedoch konkrete Vorstellungen für die nächste Reise hat, kann man gezielt die verschiedensten Anbieter besuchen und sich ausführlich informieren.

Wir sind jedoch auch auf unsere Kosten gekommen und haben nun viel Material, über dem wir die nächsten Vorhaben ausbrüten können ;) Wohin es uns wohl als nächstes verschlägt?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.